Konversion

Bebauungsplan des “Taylor Areals“ wurde vom Gemeinderat freigegeben

20
Dezember
2016
Städtebaulicher Entwurf TAYLOR
Städtebaulicher Entwurf TAYLOR

Bebauungsplan des “Taylor Areals“ wurde vom Gemeinderat freigegeben

Am 20.12.2016 beschloss der Gemeinderat den Bebauungsplan Nr. 75.23 „Taylor Areal“. Das bedeutet „grünes Licht“ für die geplanten Bauvorhaben. Ab Februar 2017 starten auf Taylor Erschließungsarbeiten, Grünflächengestaltung und die Bautätigkeit der Investoren.

Mit der Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 75.23 „Taylor Areal“ wurden die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Realisierung eines innovativen Gewerbestandortes geschaffen. Der Plan sichert die städtebauliche Entwicklung und setzt die Ziele der MWSP in verbindliches Planungsrecht um. Dabei wurden im Bebauungsplanverfahren die ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Belange gegen- und untereinander abgewogen.